Silvaner

Die traditionellste Rebsorte Frankens ist der Silvaner mit einem Anteil von etwa einem Viertel. Sein Name ist für viele Weinkenner beinahe gleichbedeutend mit dem Frankenwein schlechthin. Im fränkischen Obereisenheim hat die Silvanertraube Mitte des 17. Jahrhundert ihre erste urkundliche Erwähnung. Die Silvanerrebe bringt in Franken ausgeprägte, artvolle, bodenbetonte und kräftige Weine hervor, die bekannt für ihr gefälliges Bukett sind. In reifen Jahren ist der Silvaner in seinem Stoff- und Körpergehalt unübertroffen. 

Anregend. Erfrischend. Spritzig. Mit diesen drei Worten läßt sich der Prappacher Henneberg Silvaner am treffendsten beschreiben. Der Weißwein überzeugt mit einem erfrischend ausgewogenem Spiel zwischen Süße und Säure. Der trockene Silvaner präsentiert sich mit charmanter, lebhafter Fruchtigkeit, leicht und spritzig mit nicht zu hoher Säure. Dezent fruchtige Aromen, die an grüße Äpfel, Stachelbeeren, frisches Heu oder Minze erinnern bleiben im Finale präsent. Stellenweise sind feine mineralische Akzente auszumachen.

JahrgangPreisFlascheVerfügbarkeit
2016 QbA3,90 €Bordeaux 750mlausgetrunken
2017 Kabinett4,20 €Bordeaux 750mlverfügbar
2017 QbA3,90 €Bordeaux 750mlverfügbar

Für weitere Informationen stehen wir per Telefon oder E-Mail gerne zur Verfügung. Auch Ihre Bestellungen bitten wir Sie direkt per Telefon oder E-Mail an uns zu richten, bis unser Onlineshop wieder zur Verfügung steht.

© 2018 Christian Eller || Weinbau Eller