Portugieser Blanc de Noirs


Blanc de Noirs kommt aus dem Französischen und bedeutet wörtlich übersetzt "Weißer aus schwarzen". Gemeint ist damit, dass aus einer Rebsorte mit roten (blauen) Trauben ein weißer Wein produziert wird. Hierzu wird der Wein im Ganztrauben-Pressverfahren sehr schonend gekeltert. Dies hat zwar eine geringere Mostmenge zur Folge, jedoch ist nur so die Qualität und die helle Farbe des Weines zu erreichen.

Unser Portugieser Blanc de Noirs vereint die Leichtigkeit eines Weißweines mit den typischen Fruchtaromen eines rassigen Rotweines, ohne jedoch die Astringenz der Gerbstoffe, Tannine und Polyphenole, die typisch für einen Rotwein sind, mit sich zu bringen.

Aromen von Erdbeere, Schwarzkirsche und schwarzen Johannisberen harmonieren mit einer prikelnden Spritzigkeit. Dadurch und auch durch den geringeren Alkoholgehalt ist er der ideale Wein für laue Sommerabende. Am besten wird er gut gekühlt genossen.

JahrgangPreisFlascheVerfügbarkeit
20135,90 €Bordeaux 750mlausgetrunken
20165,90 €Bordeaux 750mlverfügbar

© 2018 Christian Eller || Weinbau Eller